Bildschirmbrille Optiker Bassmann Karlsruhe

Die beste Brille für den Job und Bildschirmarbeiten

Die richtige Brille kann Ihnen durchaus auch im Job zu mehr Ansehen verhelfen. Dabei kommt es nicht nur auf das “Label” an, sondern auch darum, dass die Fassung mit ihren Proportionen harmoniert oder Akzente setzt. Sie kann über kleine “Schönheitsfehler” in der Gesichtssymmetrie hinwegtäuschen oder Vorzüge besonders zur Geltung bringen. Unser geschultes Personal achtet bei Ihnen selbstverständlich auf diese Details und berät Sie auch in diesen Stil- und Imagefragen.

 

Die Bildschirmbrille

“Normale“ Sehhilfen, wie zum Beispiel Gleitsichtbrillen oder Lesebrillen, werden den speziellen Anforderungen, die ein Computerarbeitsplatz mit sich bringt, kaum oder gar nicht gerecht.

Daher lohnt sich die Investition in eine Bildschirmbrille in jedem (!) Fall.

Welche Vorteile bringt die Bildschirm- oder Computerbrille?

Zu den größten Vorteilen zählen ein fließendes Arbeiten am Bildschirm und die Entspannung für die Nacken- und Brustmuskulatur. .

Weil die Bildschirmbrille einen besonders großen Sehbereich für kurze und mittlere Entfernungen abdeckt, lassen sich Bildschirm, Tastatur, Schriftstücke auf dem Schreibtisch, aber auch der Gesprächspartner gegenüber, jederzeit entspannt scharf erkennen. .

Häufig zu beobachten: die Bildschirmbrillen sind am Computer weitaus besser als Gleitsichtbrillen.

Unser Tipp: Messen Sie folgende Abstände, in denen Sie scharf sehen müssen, aus, bevor Sie einen Termin bei uns ausmachen:

  • zum Monitor,
  • zur Tastatur und
  • zum Blatt Papier auf dem Schreibtisch.

Achten Sie darauf, dass der Schreibtischstuhl dabei so eingestellt ist, dass die Augen auf die obere Kante des Monitors gerichtet sind.

Welche Fassung ist die beste für eine Bildschirmbrille?

Die Fassung für die Bildschirmbrille sollte nicht nur nach dem “Style”-Aspekt ausgewählt werden, sondern auch nach Komfort und Funktion.

Damit alle Sehbereiche bestmöglich genutzt werden können, sollten die Gläser entsprechend großflächig sein. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, eine leichte Fassung zu wählen.

Federscharniere im Brillenbügel ermöglichen zusätzlich, ein einfaches und schnelles Auf- und Absetzen der Bildschirmbrille und minimiert die Bruchgefahr.

Worauf sollte bei der Wahl der Gläser für die Bildschirmbrille geachtet werden?

Aufgrund der zahlreichen unterschiedlichen Lichtquellen in Büroräumen, sollten die Gläser entspiegelt sein. Für den höheren Tragekomfort empfehlen sich für die Bildschirmbrille Kunststoffgläser.

Und schließlich: auf jeden Millimeter kommt es an!
Birgit Deck, Augenoptikermeisterin

Die Sehstärke wird in Relation zu den erforderlichen Entfernungs-/Abstandsmaßen gesetzt. Die korrekte Erfassung aller notwendigen Werte und die präzise Einarbeitung der Gläser in die Brillenfassung ermöglichen dann ein scharfes Sehen mit der Bildschirmbrille.

——

Bildquelle: Fotolia – Urheber: contrastwerkstatt

Leave a Reply

Anschrift und Kontakt

Bassmann Optik
Birgit Deck
Kaiserstraße 141
76133 Karlsruhe
+49 721-2531-1
info@bassmann-optik.de